Edzard Buss - Rechtsanwalt


Direkt zum Seiteninhalt





Die Kanzlei wurde am 1. Januar 2000 als Sozietät der Rechsanwälte Edzard Buß und Gerold Aden gegründet und hatte ihren Sitz zunächst in der Kanalstraße 85-89 in Ostgroßefehn. Am 1. Januar 2003 erfolgte dann der Umzug in den Müllers Kamp 3 a in Ostgroßefehn.

Seit dem Ausscheiden von Rechtsanwalt Gerold Aden am 1. Oktober 2008 wird die Kanzlei als Einzelkanzlei durch Herrn Rechtsanwalt Edzard Buß und seine Mitarbeiter fortgeführt. Seit September 2009 entsteht im Müllers Kamp 1 in Ostgroßefehn ein neues Bürogebäude, in dem wir Sie voraussichtlich ab dem 1. Februar 2010 begrüßen können.

Aufgrund der langjährigen Zusammenarbeit mit einem Steuerberater kann neben der Wahrnehmung der allgemein im privaten Bereich anfallenden rechtlichen Interessen auch eine umfassende steuerliche und rechtliche Beratung für unsere mittelständischen Mandanten gewährleistet werden.

Ebenso werden selbstverständlich auch Existenzgründer in Fragen zur Firmengründung über die Vertragsgestaltung bis hin zum Forderungsmanagement beraten.

Die Anwaltskanzlei Edzard Buß versteht sich vornehmlich als Dienstleister, so dass Freundlichkeit und Servicedenken bei unseren Mitarbeitern an erster Stelle stehen.



Haben Sie offene Rechnungen?
Drohen Ihnen Forderungsverluste?


Die Bearbeitung offener Rechnungen bedeuten für den selbständigen Unternehmer meist einen unverhältnismäßig hohen Zeit- und Personalaufwand. Auch sind die in einer Forderungen liegenden Zinsverluste oft nicht unerheblich.

Letztlich kan ein mangelndes Forderungsmanagement im schlimmsten Fall zu finanziellen Engpässen führen, die es zu vermeiden gilt.

Wir unterstützen Sie bei der außergerichtlichen sowie auch bei der gerichtlichen Durchsetzung Ihrer Forderungen!

Neben einem auf diesem Gebiet langjährig erfahrenem Mitarbeiterteam steht Ihnen natürlich auch der Anwalt Ihres Vertrauens für alle Fragen des Forderungsmanagements zur Verfügung.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü